Massagen

kleine   Wellness   Auszeit

w o h l f ü h l e n   &   e n t s p a n n e n

Aroma Öl Wellnessmassage


Die Aromaölmassage verbindet die Elemente einer Massage mit der kontrollierten Anwendung verschiedener ätherischer Öle. Es handelt sich um die bekannteste Form der Aromamassage.


Zur Vorbereitung der Aromaölmassage wird ein Basisöl (z.B. Mandel- oder Sonnenblumenöl) mit ätherischem Öl angereichert. Bei der anschließenden Massage gelangen die Wirkstoffe des ätherischen Öls über die Haut und die Nase in den Organismus.


Anti Stress Rückenmassage


Die Anti-Stress-Massage ist eine Entspannungsmassage und sorgt für geistige und körperliche Erholung nach einem anstrengenden Arbeitstag. Die Anti-Stress-Massage steigert die körperliche und geistige Vitalität, stärkt das Immunsystem sowie die Konzentrationsfähigkeit und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Stress und Verspannungen werden abgebaut und das allgemeine Wohlbefinden nachhaltig verbessert.

Bei der Anti-Stress-Massage werden  genau die Stellen, die überwiegend bei Stress und Anspannung verkrampfen und falsch belastet werden verwöhnt. 

Aroma Öl
Hot Stone

Anti Migräne Massage


Die Anti-Migräne-Massage ist eine sanfte und wohltuende speziell auf die Bedürfnisse migränegeplagter Menschen abgestimmte Massage.


Durch besonders sanfte und wohltuende Massagegriffe in Anlehnung an die traditionelle Thaimassage (für Kopf und Gesicht) erhalten Sie Erleichterung bei akuten Migräneschmerzen.

 

Durch eine Kombination aus Akupressur und sanften Streichungen entspannt sich Ihre Kopfhaut, Gesichts- und Schulternackenmuskulatur.

Hot Stone Massage


Lassen Sie sich fallen und genießen Sie das angenehme Gefühl von warmen Öl und  Basaltsteinen, mit denen Ihr Köper massiert wird. Schon die indianischen und hawaiianischen Schamanen wussten um die wohltuende Wirkung auf den menschlichen Körper.

Neben lockernden Massagegriffen werden auch an einzelnen Körperpartien die warmen Steine aufgelegt, um den Energiefluss im Körper anzuregen.


Fußreflexzonenmassage


Die Fußreflexzonenmassage ist eine bestimmte Massagetechnik, bei der man spezielle Bereiche der Fußsohle – die sogenannten Fußreflexzonen – massiert. Örtlich verbessert dies die Durchblutung des Fußes. Der Zweck der Massage geht aber darüber hinaus.


Bei der Fußreflexzonenmassage wendet der Therapeut mit den Fingern bestimmte Griffe an und übt dort durch die Massage Reize aus. Diese Grifftechnik beruht auf der Vorstellung, dass der Fuß in Wechselbeziehung zum ganzen Körper steht. Die einzelnen Reflexzonen am Fuß sind dabei bestimmten Organen zugeordnet: Demnach ist es möglich, über die Massage der entsprechenden Fußreflexzone auf das jeweilige Organ therapeutisch einzuwirken – es also positiv zu beeinflussen und so Erkrankungen zu lindern.

Heiße Rolle


Die heiße Rolle ist eine physikalische Anwendung aus der Wärmetherapie. Sie bietet die Möglichkeit der lokalen Wärmeapplikation mit gleichzeitigem Massageeffekt.


Der Therapeut behandelt mit einer Rolle, die er vorher mit einem Handtuch trichterförmig aufgerollt und dann mit sehr heißem bzw. kochendem Wasser durchtränkt hat.


Mit kurzen, aber kräftigen Druckbewegungen wird nun die heiße Rolle an die gewünschte/n Stelle/n des Körpers aufgetragen. Da die Rolle aus mehreren Schichten besteht, werden diese immer wieder abgerollt und die gespeicherte, feuchte Hitze kann aufgetragen werden.


An den behandelten Körperstellen kommt es zu einer deutlichen Mehrdurchblutung. Durch die gut steuerbare Intensität der Anwendung hat der Patient / die Patientin nur eine geringe Kreislaufbelastung mit hoher Wirksamkeit.


Die heiße Rolle wird bevorzugt vor einer Rückenmassage angewendet.

Massage Wellness
Massage Wellness

Breuß Massage


Die Breußmassage soll Menschen mit Rückenproblemen helfen. Es handelt sich um eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtigung der Meridiane (Energielinien des Körpers) mit Johanniskraut-Öl und abschließender Auflage einer Schicht Seidenpapier. Es soll zu einer Streckung der Wirbelsäule kommen, die den Bandscheiben mehr Raum verschafft und sie zu einer Regeneration anregt. Außerdem wirkt das Johanniskraut-Öl beruhigend auf die Nerven. Diese Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung.

Ayurvedische Kaash-Schalen-Massage


Wie so oft im Ayurveda ist diese Fußmassage einfach und dennoch unglaublich vielschichtig !

Eine Fußmassage alleine sorgt schon für Entspannung, doch die Kaash-Schale verleiht der Fußmassage eine ganz neue Dimension:

Sie trägt beispielsweise zur Stärkung der Fußmuskulatur bei, was für ein unvergleichliches Gefühl der Leichtigkeit sorgt. Durch regelmäßige Massage mit der Kaash-Schale ruht das eigene Gewicht ganz anders auf den Fußsohlen. Man fühlt sich leichter, geht leichteren Tritts – fast so als würde man schweben.

Copyright @ All Rights Reserved

Massage & Wellness im Raum Titz Jülich Bedburg Elsdorf


Sandra Schmitz   

Am Finkelbach 8

52445 Titz Rödingen

Telefon: 0172-7365004